EWE · Foren
Registrierung
Kalender
Mitgliederliste
Teammitglieder
Suche
Häufig gestellte Fragen
Regeln
Galerie
Zur Startseite





Sudoku
Hangman
Chat



EWE · Foren » Filmografie » The Bling Ring (2013) » The Bling Ring » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen The Bling Ring
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

schoepfer   Zeige schoepfer auf Karte schoepfer ist männlich
Admin und Auskunft


images/avatars/avatar-10992.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 12.09.2007
Beiträge: 210
Guthaben: 5.357 Euro
Kontonummer: 5154
Gästebuch: aktiviert
Herkunftsort: Schweiz



The Bling Ring Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schreibe hier zum Thema "The Bling Ring" über die Neuigkeiten, deine Meinung und eure Eindrücke!



Die Story von “The Bling Ring†beschreibt die wahren Begebenheiten aus den Jahren 2008 und 2009. In nur 11 Monaten erleichterte die Bling-Ring-Gang mehrere Hollywood-Schauspieler in Beverly Hills um insgesamt etwa 3 Millionen Dollar. Kopf der Bande war Rachel Lee, die Tochter eines nordkoreanischen Einwanderers und wurde für die begangenen Diebstähle zu vier Jahren Gefängnis verurteilt.



Erstes Opfer war Paris Hilton, die die Gang um mehr als 2 Millionen Dollar in Form von Schmuck, Designer-Kleidung und Bargeld erleichterte. Interessant dabei ist, warum man ausgerechnet sie ausgewählt hat. Die beiden Einbrecher (Lee und Prugo) stellten sich die Frage, wer seine Tür nicht abschließen würde und wer jede Menge Geld herum liegen lassen würde. Ihre Wahl fiel auf Paris Hilton, da sie diese als so dumm einschätzten. Den Zugang zum Haus suchten die beiden über Google Earth. Letztendlich nutzten sie allerdings den Haupteingang. Unter dem Fußabtreter fanden sie auch einen Schlüssel. Diesen benötigten sie jedoch nicht, das die Tür nicht verschlossen war. Insgesamt brach die Diebesbande fünf Mal bei Paris Hilton ein.

Am 22. Februar 2009, während der Oscar-Verleihung, brach die Gang in das Haus von Audrina Patridge ein. Auch bot eine unverschlossene Tür ungehinderten Zugang. Sie stahlen unter anderem Schmuck, das Notebook und den Pass von Patridge. Der Schaden belief sich auf ca. 43.000 Dollar. Obwohl das Video der Überwachungskameras, auf dem Lee und Prugo zu erkennen waren, veröffentlicht wurde, setzten sie ihre Einbruchsserie fort.

Den 13. Juli 2009 wird Orlando Bloom sicher nicht so schnell vergessen. An diesem Tag stiegen die Teenager in das gemeinsam mit Miranda Kerr bewohnte Haus ein. Sie stahlen hochwertige Markenkleidung, Bloom’s Rolex-Sammlung und Kunstwerke im Wert von fast einer halben Million Dollar. Lee plante unterdessen, sich zu ihrem Vater nach Las Vegas abzusetzen und wollte mit den gestohlenen Kunstwerken das Haus dort dekorieren.
The Bling Ring Gang 300x221 Emma packt Ihre Sachen in Oxford

Die anderen sechs Mitglieder der Bling-Ring-Gang


Weitere prominente Opfer der Bande waren Rachel Bilson, Lindsay Lohan sowie Brian Austin Green und Megan Fox. Insgesamt wurde in 50 Häusern eingebrochen.

Zusammenfassung von Emma4me.com
25.03.2012 15:30 schoepfer ist offline E-Mail an schoepfer senden Homepage von schoepfer Beiträge von schoepfer suchen Nehmen Sie schoepfer in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
EWE · Foren » Filmografie » The Bling Ring (2013) » The Bling Ring

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style by MyGEN24.com