EWE · Foren
Registrierung
Kalender
Mitgliederliste
Teammitglieder
Suche
Häufig gestellte Fragen
Regeln
Galerie
Zur Startseite





Sudoku
Hangman
Chat



EWE · Foren » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 197 Treffern Seiten (10): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Wie würdet ihr euer Kind nennen?
Luna192

Antworten: 266
Hits: 59.732
Re: =) 27.01.2011 22:54 Forum: Off Topic


Zitat:
Original von Luna192
Zitat:


Einige von denen sind vielleicht entwas ungewöhnlich,aber genau das gefällt mir gerade so Augenzwinkern


du erinnerst mich an mich selbst^^
aber ich hab noch ungewöhnlichere, manche^^

Mädchen:

Luana(zu Jules guck)Lieblingsname^^
Luna
Emma
Malea
Cheyenne(nochma zu Jules guck)
Monique
Duerre(ich weis nich, ich liebe den namen^^)
Gabriella
Rainbow
Story
Ashley
Verginia(jaah stimmt, ich liebe den namen genau wie die meisten hier^^)
Laura
Drema
Sara(aber auf keinen fall sarah wie im deutschen)
Jennythi
Erithia
Fairyel
Jerythi
Jelima
Soury

den rest weis ich im moment nich^^ aber mir fallen sicher noch merh seltsame ein^^



jungs: Jack
Simon
Christian
Justin

alle namen werden englisch ausgesprochen^^

an alle die ihre töchter miriam nennen wollen: tuts nicht!!!



*lach* Oje, oje, man wundert sich doch immer wieder, was man sich oft so gedacht hat xD Nein, nein, so sollen meine Kinder bitte NICHT heißen xD

Mein Engel und ich wussten schon nach kurzer Beziehung recht schnell die Namen für unsere Kinder. Wir wollen ein Mädchen und einen Jungen, im Idealfall. Sie soll heißen Summer Hella Aisling -> und zwar Summer weil er diesen Namen so schön findet, und den Sommer liebt er auch, Hella, weil seine Mutter, die 3 Söhne hat, ihre Tochter so genannt hätte (er hat eine sehr enge Beziehung zu ihr, für mich ist sie auch wie eine Mum, und sie wünschte sich immer eine Tochter) und Aisling, weil ich diesen Namen abgöttisch liebe. Aisling ist irisch und bedeutet Traum. Man kann nicht erklären, was für eine besondere Bindung ich zu Träumen habe, aber sie sind mir sehr wichtig und ich finde den namen perfekt. Er hat mir übrigens erlaubt, unsere Tochter immer Aisling zu nennen, auch wenn sie eig. Summer heißt xD

Nun, der junge Mann den wir aufziehen wollen, soll Niall Dylan heißen. Wieder beides irische Namen, wobei ich allerdings Niall so aussprechen möchte, wie er geschrieben wird, und nicht wie Neil. Niall ist ein sehr starker Name und bei Dylan konnte mein Engel als Bob Dylan Fan sowieso nicht nein sagen xD

Liebe Grüße,
Loony
Thema: Schönster Lovesong
Luna192

Antworten: 126
Hits: 40.975
11.11.2009 23:09 Forum: Musik-Forum


Plain White T's - Hey there Delilah
Auch nach dem 100. Mal anhören kribbelts bei dem Song noch xD
Thema: Eigen Songtexte!
Luna192

Antworten: 18
Hits: 5.075
11.11.2009 23:04 Forum: Musik-Forum


Ich schreibe auch Songtexte, für meine Band oder einfach für mich, wenn ich dazu inspiriert bin.

Beispielsweise:

Words and Deeds

Let us hear the whole story
Of what’s about the fury
And their damn feigned words
They just stroke the right chords

Ya’ll listen to certain lies
But I’m the only one who cries
‘Bout your foolish naïveté
And your unbelievable credulity

The mystification in everyone’s deeds
Sad to say you believe these creeps


I’m sad of observing you,
Believing everything they do
You are boring, don’t you know?
Well, I will show!

Maybe it’s time to wake you up
Someday at your door I’ll rap

The mystification in everyone’s deeds
Sad to say you believe these creeps


They’re all wearing masks
And no one’s allowed to ask
The truth’s behind their eyes
You’ll only see the lies

Ein kurzer Text von mir, der Refrain wird drei Mal gesungen, deswegen.
Thema: Eigene Band?
Luna192

Antworten: 47
Hits: 13.735
11.11.2009 22:54 Forum: Musik-Forum


Ich bin die Sängerin der Band 'Endless Fameless' (jah, diesen depri-Namen haben meine Jungs, auch bekannt als Bandkollegen, zu verantworten. Davor hießen wir Between the Lines).
Anfangs waren wir eine Blues-Rock-Band, allerdings änderte sich unser Stil, als wir einen Pianisten fanden, der Funk spielen wollte. Auf unseren Studioaufnahmen auf MySpace und unserer kommenden Single hört man deshalb Funk/Blues. Allerdings haben wir vor kurzem beschlossen, unseren Stil zu ändern. Wir werden (ENDLICH wird mein Wunsch wahrgenommen!) Richtung Rock, Goth Rock, Blues Rock mit Einflüssen von Evanenscence, The Racontuers und Janis Joplin gehen.
Außerdem nehme ich seit ein paar Jahren Gesangsstunden und lerne gerade Klavier. Bei unseren kommenden Songs werd' ich außerdem Querflöte, möglicherweise auch Blockflöte und Tin Whistle spielen.

>>Endless Fameless
Thema: selbstverstümmelung
Luna192

Antworten: 302
Hits: 62.674
17.09.2007 17:17 Forum: Intellektuellen-Forum


Jaah, also, ich habe das alles auch schonmal durchgemacht, aber ich habe geredet und ich habe es überstanden... hoffe ihr schafft das auch!

LG
Thema: Lucky Emma
Luna192

Antworten: 4
Hits: 5.204
07.09.2007 20:13 Forum: Link-Empfehlungen


Ich hab das Forum auch mal in meine Sig getan (Bin EmmaCharlotteDuerreWatson Augenzwinkern )
Falls das so in ordnung ist?!

LG,Loony
Thema: Emma und Alkohol
Luna192

Antworten: 655
Hits: 113.305
24.08.2007 16:50 Forum: Emma Privat


Als in der "Popcorn" steht, dass emma trinkt, und ich finde das auch voll in ordnung. Da sagte sie auch "ich trinke nicht nur Bier, sondern auch viel wein." ähm, jaah ich glaube trotzdem nicht das sie alkoholikerin ist...
Ich denke, jeder von usn trinkt hin und weider, is ja vollkommen normal, auch wenn wir, so wie ich, es eigentlich gar nicht dürften, also manche, die noch nicht 16 sind(ich!^^)

und, jaah klar, die medien und so blingen immer nur die schelchten sachen, die chlimmen bilder usw, von den stars, und meistens, das heißt eigentlich immer, spielen sies dann so rauf, als wäre es soo schlimm gewesen.

LG,Loony
Thema: Charakterentwicklungen
Luna192

Antworten: 11
Hits: 3.793
01.08.2007 20:03 Forum: Harry Potter VII - Die Heiligtümer des Todes


Zitat:
Original von quaffel
ja stimmt....ich war total überrascht und musste daraufhin lauthals über harrys kommentare lachen. dudley ist ein wenig normaler geworden.
auch vernon war sichtlich bemüht harry nicht gleich umarmen zu wollen als sie sich verabschiedet haben.


Ey, ich musste auch voll lachen bei dem was harry drauf geantwortete hat^^

also ich fand es haben sich beinahe alle charas weiterentwickelt, aber vorallem die geschichte wurde aners, wurde spannender, und ich fand das die beziehungen noch besser gestaltet waren, vorallem wie das zwischen harry und ginny läuft, obwohl ich fand, scenen zwischen den beiden hätten mehrere reingehört!

neville hat sich so startk verändert, im ersten moment dachte ich ich hab mich verlesen als der so erzählt was er mit der DA gemacht hat und das mit dem raum der wünsche^^ ich hab das echt mindesten dreimal lesen müssen, befor ich sicher war das es stimme, genauso wie da, als er naginilein das köpfchen sauber abschlägt^^ nee ich fand es toll was J.K. aus Neville gemacht hat. Er ist vollkommen anders, viieel selbstbewusster, er kommt mir schon ein bisschen harry-haft vor^^ In irgendeiener gewissen weise hat er mich an harry erinnert, kA warum^^

Jaah und die anderen Figuren habensich auch sehr weiterentwickelt. Ron wird endlich erwachsen^^ jedenfalls hatte ich den eindruck! er wurde im laufe des buches viel ernster und handelete viel intelligenter, im epilog war er dann allerdings weider ein bisschen mehr kindsch^^ (>Wenn du nicht nach Gryffindor kommst, enterben wir dich. aber kein druck<(ich wusst nicht wie ich das mit druck übersetzen sollte xD))
Jedenfalls wirkt er viel erwachsener, voralem hats mich gefreut als er das mit den hauselfen sagte^^ >wir haben was vergessen! die hauselfen sind alle noch in der Küche unten!< harry: >meinst du, wir sollten sie holen damit sie auch kämpfen?< ron: >Nein, ich meine, wir sollten ihnen sagen das sie weggehen sollen(oder sich verstecken gehen? kA). Wir wollen doch nciht noch mehr Fälle wie die Dobbys, oder? Wir können sie nicht für uns kämpfen lassen!< ähm, ja, ich hab versucht es so zu übersetzen das es einen sinn ergibt^^

Hermine wurde ja von band zu band weniger >zickig< wenn ich es so nennen darf. Aber das sie Ron dann so angreift, als er zurückkommt, hätte ich nciht gedacht^^ ich hääte gedacht sie freut sich und dann war sie voll sauer!^^ Naja, am ende hat sies ja dann doch geschnallt, das sie in ihn verknallt ist^^(bin ich ganz schön froh^^)

Harry ist auch anders geworden. Er hat sich freiwillig geopfert, was ein bisschen an Alsan aus den chroniken von narnia erinnert(ich HASSE diese bücher!!!!). Er hat sich aufgeopfert, damit die anderen ihren freidenhaben konnten, damit voldemort umgebracht und damit das böse verncihtet werden konnte. Naja, zu seinem glück hats ja dann nicht geklappt und er starb doch nciht^^

uuund meine lieblings figur^^ Luna! Ich fidne sie hat sich auch verändert. Sie ist zielstrebig wie immer, doch sie ist i.wie noch stärker. das sie das im mlafoy haus überlebt hat, so lange da unten im keller, das fand ich, ist schon eine leistung, und das sie dann am ende auch noch kämpfen ging, obwohl es ihr sicher keiner verübelt hätte wenn sie einfach geblieben wäre wo sie war, nach all dem was passiert ist, das war super! Okay, schlussendlich durfte sie ja nicht kämpfen, da sie nicht 17 is, aber trotzdem toll!
Okay vllt kommt das nur mir so vor, weil ich sie so toll finde^^ Ich fand eifnach das sie sich veränder that, zum guten natürlich.

Narzissas Tat am ende war toll! Das sie Harry nicht veraten hat, bzw. nicht gesagt hat das er noch lebt, das war eine echt tolle und nicht gerade risikofreie tat! wenn voldy draufgekommen wäre, das sie gelogen hat, er hätte sie hundert pro umgebracht oder zumindest gefoltert! Und das hat sie alles für ihren sohn getan, damit sie ihn weider sehen kann. also ich gleube, es stimmt wohl doch nciht das die Malfys so gefühlskalt sind, wie immer gesagt wird Augenzwinkern

Im großen und ganzen entwickelte sich alles zum Guten!

Das Lupin nachdem er endlich auf harry gehört hat dann starb, fand ich voll truarig. das Harry ihm klar gemacht hat, das er ejtz eine Familie hat auf die er aupassen muss, fand ich super! und noch besser fand ich, das Lupin dann auf Harry gehört hat^^ Es war schlimm, dass Er und Tonks schlussendlich sterben mussten, aber wenigstens starben sie als eine Familie, auch wenn sie einen teil davon zurückliesen!(schönes schlusswort für mein kommi^^)
Thema: (test)in welchem haus wärst du?
Luna192

Antworten: 148
Hits: 46.395
25.07.2007 16:34 Forum: Harry Potter Bücher


Zitat:
Original von Luna192
Zitat:
Original von Emmaforpresident
Zu 42 % sind Sie: Du gehörst nach Gryffindor!
Mut und Selbstsicherheit zeichnen dich aus.

Oh Gott,find ich mal voll nich aber ok^^
und das andere:
Zu 67 % sind Sie: Ganz klar, du würdest dich super mit Harry, Ron und Hermine verstehen. Du bist mutig, herausfordernd und schlau - für jedes neue Abenteuer bereit!

Tja,wenn die meinen,werd ich mich wohl ma an die drei ranschleichen,damit sie meine Freunde werden


ich hab genau das selbe, sogar die gleichen prozente.


na danke,ich hab die tests grade nochma gemacht... hab ein ziemlich anderes ergebnis rausgekriegt^^:

Zu 33 % sind Sie: Du gehörst nach Slytherin!
Freunde und Feinde wirst du ständig haben, Seitenwechsel gibt es nicht.
Zu 50 % sind Sie: Du gehörst du Malfoy und seinen Kumpanen Crabbe und Goyle. Ihr würdet euch prima verstehen, schließlich seid ihr aus dem selben Holz geschnitzt!

kommt mir das nur so vor, oder hab ich mich ein kleinwenig verändert??!!...^^
Thema: Deutscher Titel bekanntgegeben!
Luna192

Antworten: 2
Hits: 2.246
Deutscher Titel bekanntgegeben! 23.07.2007 21:37 Forum: Harry Potter VII - Die Heiligtümer des Todes


Wie ich Wikipedia entnehme, hat Carlsen den Deutschen Titel zu Harry Potter and the deathly Hallows bekanntgegeben!

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes wird er heißen!

Zitat:

Carlsen hat bekannt gegeben, dass der Roman auf Deutsch Harry Potter und die Heiligtümer des Todes heißen wird. Der schwedische Verleger hatte dazu erklärt, dass J. K. Rowling ihm und anderen Verlegern den alternativen Titel Harry Potter and the Relics of Death (â€×Harry Potter und die Reliquien des Todes“) mitgeteilt hat, um die Ãœbersetzung zu erleichtern, die wegen der Mehrdeutigkeit des englischen Titels nicht einfach sei.



Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Harry_Potte...BCmer_des_Todes
Thema: *Spoiler* Personelle Veränderungen an der Schule im 7.Band
Luna192

Antworten: 33
Hits: 11.175
21.07.2007 21:30 Forum: Harry Potter VII - Die Heiligtümer des Todes


DIE SCHULE IST GESCHLOSSEN!!!

Spielt das Buch in Hogwarts?

Nein! Das Zauberschloss ist eine Bastion des Bösen geworden – und â€×Mischblütler“ sind verboten.

Quelle: http://www.bild.t-online.de/BTO/news/200...eo=2171610.html

jaah man sollte wirklich keine BILD lesen^^(tu ich nicht^^)
Thema: Das "Harry Potter Kondom" oder "Wie schütze ich mich vor Spoilern bis zur DE Ausgabe?"
Luna192

Antworten: 24
Hits: 8.487
21.07.2007 19:17 Forum: Harry Potter Bücher


ICH HASSE DASS!!!! Ich weiß schon das harry... oh verdammt jetz hätt ichs fast verraten^^ nee, ich les es nicht auf englisch und weiß es jetz schon, ich wusste es schon heut ormittag, das heißt ich hab es ein paar stunden nachdem es rauskam schon gewusst unglücklich -.- das ist sooo blöd!!!

Okay mein Vater liest den englischen teil und verrät mir auch so einiges, nur natürlich nciht wer stirbt Augenzwinkern wenn er bei mir oder ich beiihm wohnen würde, würd ich ihm das buch sicher vor der nase wegreißen! soviel versteh ich auch im englischen, das ich das lesen kann, aber mein vater ließt die bücher nur einmal(auf englisch) und dann nie weider, deswgen krieg ich die englischen wenn er fertig is, deswegen kann ich mir jetz nicht einfach NOCH EINEN englischen band zulegen, ich kriech soweiso den von meinem vater, sonst würd ich jetz schnell inne stadt rennen und das buch kaufen^^

na, alsoich habs im internet, am handy gefunden, die auflösungunglücklich

Aber i.wie hätt ich doch lust die ganzen spoiler zu lesen...*seitenblick rüberwerf* *schnell weider wegguck* ich kann mich kaum noch halten... mann beim 6. wars noch ienfach, da hatte ich grade keinen PC, mein vater war mit unserem abgehauen und wir ham erst ein halbes jahr danach weider nen neuen gekriegt, da hatte ich das buch nat. schon läääääängst durch xDD

okay, ich guck mir heut vllt. noch ein paar unwichtige spoiler an, ich weiß ja schon was mit harry passiert, nur nicht... naja, ich kann den satz nicht so formulieren, dass man nicht weiß was mit harry passiert, also lass ichs lieber^^

naja, vllt. ... einen kurzen blick....
Thema: [SPOILER!] Harry Potter 5 - Wie fandet ihr den Film?
Luna192

Antworten: 88
Hits: 19.289
12.07.2007 11:30 Forum: Harry Potter V - Der Orden des Phönix


Zitat:
Original von Fan1


Im Buch wurde Loona und die Umbrigde viel hässlicher beschrieben als sie es im Film dargestellt haben. das hab nicht wirklich verstanden. War Loona nicht auch schwarzhaarig im buch?



nein luna war im buch schmutzig blond! du schriebst luna genau gleich wie meine beste freudnin, und die hat ne freundin deren spitzname so lautet(mich) naja eigentlich loony oder luna^^
Thema: [SPOILER!] Harry Potter 5 - Wie fandet ihr den Film?
Luna192

Antworten: 88
Hits: 19.289
11.07.2007 18:52 Forum: Harry Potter V - Der Orden des Phönix


Sooo, wie so viele war ich auch mitternachtspremiere, obwohl ich eigentlich gesetzlich nur bis 1 uhr drausen sein darf und der ilm bis halb 3 dauerte *Schäm* ^^

Zitat:
Original von *dwarling*

am anfang war ich überrascht wie geil er war, die szenen bei den dursley sind suuper geworden, aber dadurch steigt dann die hoffnung auf den restlichen film...
das leben in hogwarts ist mir viel zu sehr gekürzt un so abschinttweise ers nen bisschen von A dann nen bisschen von B dann wieder bisschen A...


Also, jaah ich fand die szene mit den dementoren auch super gelungen. Eig. Hab ich die im Buch nie wirklich mögen, aber im film hat sie mir so was von gut gefallen, hat mich voll umgehauen wie gei ldie war^^
Das leben in hogwarts war füm mich auch so was von ungünstig gekürzt, es war viiiieeel zu wenig davon da, und ja das mit von A zu B hab ich mir auch gedacht, das kam bis jetz noch nicht in nem HP film vor. Es ist mal was anderes, es ist neu, ich will nicht sagen das ich es schlecht finde, nein ganz und gar nicht, man mussma was neues amchen glaube ich. Es hat sich i.wie der geschichte angepasst, schlussendlich, auch wenn es eben anders und ungewohnt war, vor allem für so einen film.

Zitat:
Original von *dwarling*bei vielen szenen haben sie sich beim text an das buch gehalten, was ich mag.
tonks finde ich toll,sie kommt richtig sympatisch rüber! hehe, die haare find ich manchmal so nen bisschen wie die von punks auf unserer schule Augenzwinkern


Jahh mich hat es ehrlich gesagt ein klein wenig gestört das der grossteil des textes wortwärtlich aus dem buch ünbernommen wurde, da ich das buch schon so gut wie auswendig kann, und so hab ich den GESAMTEN film mitreden können, obowhl ich ihn vorher noch nicht gesehen hatte! Das war etwas nervend, vor allem für die neben mir, weil ich die ganze zeit den text mitgemurmelt hab^^

Tonks ist toll!! Ich fand nathalia Tena schon in About a Boy toll, und sie ist enfach herrlich in der Rolle, vor allem als Moody zu ihr ma nymphadora gesagt hat und sie ihn so anfährt^^


Zitat:
Original von *dwarling*Dann gibt es natürlich einige veränderte sachen
(z.b dass cho sie verraten hat (...)


Zitat:
Original von watsonfan


aba der kuss wa doch wirklich richtig eklig Tz tz ...wahrscheinlich weil ich harry nich so wirklich attraktiv finde... Nein, nein und nochmals nein!
hehe...außerdem war der kuss "nass" un nicht "feucht" Rofl!




Das Cho die DA verrät hab ich schon vorcher i.wo gelesen, deswegen hatte ich so eine wut auf cho, das es mich voll angekotz hat als harry und sie sich geküsst haben^^ war fuchrtbar^^ auserdem bin ich ganz @watsonfans meinung, ich finde harry auch nicht atraktiv^^

Zitat:
Original von *dwarling*(...)und natürlich im misiterium, da war harry dann von voldemort bessessen Augen rollen . wahrscheinlich wegen der (coolen) specialeffekte mit dem glas.)


Nee, harry ist auch im uch von voldemort bessesen.

Ich zitiere: ... Dann brach harrys Narbe auf und er wusste, dass er tot war...Er war gefangen in den fesseln einer Kreatur mit roten Augen, so fstgebunden dass Harry nicht wusste, wo sein Körper endete und der des Geschöpfs begann. Sie waren miteinander verschmolzen, aneinander gefesselt durch den Schmerz, und es gab kein Entkommen- Als die Kreatur sprach benutze sie seinen Mund, so dass er in seiner Todesqual spürte wie seine Kiefer sich bewegten. >Töte mich jetz, Dumbledore...< Er war geblendet, er starb, jede Faser schrie anch erlösung, und harry spürte, dass die kratur ihn erneut benutze... >Wenn der Tod nichts bedeutet, dumbledore, dann töte den Jungen...< Lass den Schmerz aufhören, dachte Harry... lass es zu das er uns tötet... setz dem ein Ende dumbledore... der Tod ist nichts im vergleich hiermit(...)

Also, harry ist bessesen von voldemort

Zitat:
Original von *dwarling*
luna finde ich klasse gemacht,sie wirkt richtig verträumt und loonylike.


LUNAAAAA!!!! Sie war perfect, hinreisend, einfach unglaublich!!! [color=silver]Und wie sie die ganze zeit meinte, sie geht pudding essen^^ das war einfach total geil!!!! Und ihre Halskette, ich hab die slebe, und dann geh ich in den film und sie meint das ist ein amulett gegen nargel^^ sooo cool!!! Und wie hermione dann sagt >Leute das ist Loony Love...das ist Luna Lovegood< ich hab mich so totgelacht, und das sie oft barfuß rumläuft^^
Evanna war so was von hinreißend, sie hat das sooooo geil gespielt einfach genial!!!! Aber ich mag ihre synchronstimme nicht, diehat mir nicht gefallen, i.was stimme an der nicht^^ Jetz freu ich mich drauf, den film auf der DVD im original zu sehen, da spricht wenigstens evanne, und evannas stimme ist einfach die richtige!!!

Zitat:
Original von *dwarling*schade war, da dumby anscheinend ne neue syncrostimme bekommen hat, die fand ich nähmilch immer so geil^^


Ich fand es shrecklich was die ihm da angetan haben mit dieser stimme! Ich mochte soweiso immer richard harris als Dumby lieber, aber dann noch dazu sone syncronstimme!! Furchtbar!

Zitat:
Original von *dwarling*viele charaktere sind meiner meinung nach zu kurz gekommen


Hermione und Ron!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich war soooo sauer, es war furchtbar. Es ging ständig nur um harry, das einzige was die beiden gemacht haben war streiten und soinst hatten sie keine parts im film. Es ging zu wenig um die Freunde, um die freundschaft, es wurde wirklich so dargestellt, das harry sich von ihnen absondert, das ist ja gut so, aber doch nicht SO! Es war zu viel, es schien schon so als würde er sie nicht mögen, was im buch nicht so deutlich zur sache kommt, allerdings im film ne große sache war. Ich fand harry wirklich schon langsam fies, wie er sie behandelt hat. Im Buch war ja schon genug davon vorzufuinden aber im Film war es viiieel schlimmer. Die freundschaft der drei schien kaputt zu sein. Das godlene Trio existierte gar nicht mehr, es gab nur harry. Okay, vllt. Heißt der film ja Harry potter und... aber er verlor ja jeglichen kontakt zu seienn freunden und hat sich mehr mit anderen unterhalten, als mit den beiden, so kam es mir jedenfalls vor.
Jetz versteh ich emma auch. Wenn man nur so wenig zu tun kriegt, dann zieht man sicher in erwägung einfach auszusteiegen.

Zitat:
Original von Van84 Harry, Ron und Hermione sind auch voll süß, ich find es gut, dass sie im Film ganz normale Dinge zeigen, wo Hermione rumalbert und alle drei lachen, das macht sie sympatisch und stellen sie als ganz normale Teenanger da.


Jaah es war cool, aber es waren alles die sleben witze wie im buch, und das ist mit der zeit dan schon etwas langweilig, meiner meinung nach. Ich meine, wie vile Harry Potter fans haben den band wohl noch nicht gelesen? (auser @ Tita, aber ich find des nit so schlimm, muss man j nicht lesen, die bücher)

(...)der kuss mit cho war ja wohl ganz schön lang (3x so lang wie im trailer möchte ich meinen! ), wie ich finde zu kitschig mit den aufeinmal wachsenden mistelzweigen fand ich aber gut smile

Der mistelzweig! Jaah ich hatte im ersten moment null ahnung wieso der da wuchs, hab dann erst geschnallt das sie ja im raum der wünsche sind und sich wohl einer von beiden(oder beide) einen gewünscht haben wird^^

Zitat:
Original von *dwarling*grawp wirkt im film anders, freundlicher, fast schon ihn hermine verliebt würde ich sagen,so wie der guckt^^aber hermy auch Zunge raus als er sie hoch nimmt sieht man tierisch wie animert es ist, passt von den portionen nicht so richtig


Stimmt er wirkte nicht wirklich echt in dem moment. Er schien echt in hermione verknallt zu sein^^

Zitat:
Original von *dwarling*der film hätte harry potter und umbridge heißen müssen, der orden ist von geringere präsens/bedeutung


Bin vollkommen deiner meinung! Es ging viel mehr um die beiden, als um den orden, der kam so gut wie fast gar nicht vor, was ich sehr irritierend fand. Es musste eben vieles Geschnitten werden.

Zitat:
Original von watsonfan
quidditch: schade...darauf hab ich eigentlich nur gewartet,, dass die slytherins den ron feddich machen, wie die das rübergebracht hätten !! geschockt


Zitat:
Original von Van84 (...)deshalb fehlen halt die schönen Nebensächlichkeiten wie "WEASLEY IST UNSER KING"(...)


Ich fand es auch total schade das sie das nicht gezeigt haben! Auf das freute ich mich auch schon sooo, und dann schneiden sie das. Auch das Ron hüter gweorden is, höätten sie ruhig bringen kölnnen, das hat mich super gestört. Auf Weasley ist unser King hab ich auch die ganze zeit gewartet, das war vol schade das sies geschnitte haben.

Zitat:
Original von watsonfan
naja...der 5. ist mein lieblingsband...und jetz au i-wie mein lieblingspotterfilm...bin au enttäuscht, aber man kann ja nich alles verfilmen(hätten se ruhig mal den film ne halbe stunde länger drehn könn)


Das mit länger drehen, das ging nicht von den kino betreibern aus. Wenn der film nämlich 3 stunden dauert, können sie ihn nicht mehr so oft am tag spielen, dann haben sie natürlich weniger einnahmen und das ist logischer weise nicht gut^^
Mich hat es auch genervt, aber wir müssen es einsehen und uns damit zurechtfinden^^

Zitat:
Original von Van84 (...)das Treffen mit Harry und Cho in diesem Schmuse Cafe(...)


Fand ich auch schade, vor allem das Harry sie da einfach stehen gelassen hat, nur weil Hagrid wieder da war.

Zitat:
Original von Van84 Umbridge ist einfach sehr gut gelungen, geile Schauspielerin, wer so ein Miststück spielen kann hat ja schon fast nen Oscar verdient!


Sie war genial!!! Echt super! Imelda Stounton hat sie super gespielt, sehr glaubwürdig.

Zitat:
Original von Titaginny war eher passiv gehalten, schade eigentlich.


Jaah, aber sie hat Harry die ganze zeit nachgestarrt^^ das hat mir gefallen, obwohl sie wirklich nicht viel zu tun hatte. Toll fand ich ihre frisur^^ die steht ihr einfach super, sieht voll sweet aus, besser als die alte.


Soo und noch was eigenes^^

Also, ich fand es super nervend das nicht erwähnt wurde das hermione und ron vertrauensschüler sind. Das hat echt gefehlt.

Ãœberascht war ich das luna so viele parts bekam. Sie war sehr gut ausgearbeitet und soweiso, wie schon gesagt super gespielt.

Auch tol fand ich Helena als Bellatrix. Echt toll! Kann auch sein das ich sie nur deswegen so doll fand weil ich ausah wie bella mit der kette und den ohrringen von luna^^ aber na ja...^^
Nee trotzdem war sie super, und war echt cool wie sie sirius umbrachte.

Die musik war auch toll^^

Im grosen und ganzen fand ich den film eigentlich super!
Thema: Emily Browning
Luna192

Antworten: 8
Hits: 3.468
16.05.2007 17:43 Forum: Andere Sternchen, Promis und VIPs


*auf sigi guck* öhm.. tja, ICH LIEBE SIE^^ also nciht in deisem sinne, ihr wisst schon Augenzwinkern

sie ist einfach perfect und sie passt herrlich zu bella. ich hoffe sehr das sie die rolle bekommt, wenn sie die bücher eeendlich mal verfilmen ...^^ (hoffentlich passiert das bald)

ich finde sie einfasch underhübsch. sie ist total sympatisch usw.
ich hab sie auch nur in 2 filmen gesehen, in lemony snicket und in ghost ship. gohst ship hab ich ma aufgenommen, aber damals kannte ich emily gar nicht^^ jetz bin ich froh das ichs gemacht hab^^ obwohl ich den film nicht sooo toll fand, er war nciht sooo übermäsig spaannend, aber trotzdem gut, und lemony snicket war auch gut.

she´s perfect!!!^^

ich würde soo gerne strandet sehen, der film interessiert mich total. bei you tube gibt es einige ausschnitte daraus, natürlich nur auf englisch Augenzwinkern
und natürlich das musikvideo von evermore, light surrounding you, das war auch toll, wie sie da gespielt hat, obwohl es ziemlich seltsam war das sie nem kronleuchter nachlief xDD naja...

lg aLice
Thema: Magersucht
Luna192

Antworten: 163
Hits: 39.327
12.04.2007 20:26 Forum: Off Topic


danke @euterkuh, ich hab mir das forum angesehen, sieht interessant aus.

ich war schon beim arzt, der meint auch nur das is nix schlimmes. einmal het einer gemeint ich bin alergisch gegen milch, super dann hab ich die milch abgesetz, schlecht wurde mir trotzdem Weird ^^ also alle ärzte können mir nicht helfen, das aht eben einfach was mit meinem bewusstsein zu tun. natürlich meinen dann alle weider ich soll zu nem psychiater gehen usw. War ja klar aber, ich will nicht werden wie meine hirnrissige mutter! Die treibt mich soweiso schon in den wahnsinn, und wegen der amch ich mir auch so vorwürfe, weil sie mich so fertig amcht, das amcht weiderum mich fertig. naja, ich werde versuchen mich i-wie weider einzukriegen, vieleicht schaffe ich es ja alleine. hoffentlich...

hegdl loony
Thema: Biss zum Morgengrauen
Luna192

Antworten: 9
Hits: 6.209
04.04.2007 20:11 Forum: Links


Zitat:
Original von *High SchooL Queen*
Ich lese dieses Buch im moment und wirklich ich LIEBE es!!!

Wirklich,noch nie hat mich ein Buch so gefesselt wie das hier!Gestern hab ich bis in die Nacht rein gelesen!!Echt,das Buch ist der HAMMER!! smile )

Ich freu mich schon,wenn es verfilmt wird und bin gespannt wie es ausgeht...Augenzwinkern Jetzt gibts ja auch schon nen 2. TEil!Hat den schon jemand hier gelesen?!

Lg.


bis in die nacht hinein?? naja, ich hab die bücher endlich und ich sag euch, ich kam nicht merh weg. ich habe nicht nur bis in die nacht hinein gelsen, sondern um genau zu sein... bis 6 uhr früh. allerdings bin ich da leider mit dem buch in der hand eingeschlafen^^

also, diese bücher sind mit abstand, die allerbesten bücher die ich je gelesen hab. ich kann gar nicht beschrieben wie gut die sind. einfach wunderfoll.
und wenn ICH so über ein anderes buch rede, das nix mit harry potter zu tun hat, heißt das schon was^^
Thema: Magersucht
Luna192

Antworten: 163
Hits: 39.327
04.04.2007 18:38 Forum: Off Topic


Zitat:
Original von Phebes93
Ich hab diese Ich-fühl-mich-fett-Phase auch mal ne zeit lang, aber dann bin ich draufgekommen dass ich viel zu gerne esse, vor aallem schoko, und dass es sowieso nicht gesund ist, vor allem nicht bei meinem sowieso schon viel zu geringem essen. meine mam hat sich dann sorgen gemacht, und mich ständig mit irgendeinem gericht "erpresst", einmal war ich wegen ihr so überfressen dass ich es wieder raufkotzen musste, weils mein magen nicht verdauen konnte Rofl! man, sie dachte ich würde es wieder raufkotzen, und hätte bulimie, und ich muss nachm essen immer ziemlich schnell aufs klo kacken, und da glaubt sie auch manchmal dass ichs wieder rauf kotz...bei sachen ernährung ist meine mutter ziemlich genau, und schaut dass ich jeden tag mindestens drei mahlzeiten hab, aber da ich viel sport mache, verbrenn ich dass schell wieder, was ich gegessen habe...flls es jemanden interessiert, ich wiege unter 40 kilo...aber bei meiner grösse bin ich nicht unterernährt.

@Luna192: Ich weiß dass das ziemlich schwierig ist, und das was ich da geschrieben habe, soll kein grund sein weiterzumachen, wenn du unbedingt abnhemen willst, dann ernähr dich ganz gesund, und zähle keine kalorien....so wirst du gesund leichter.


wenn das so einfach wwäre... ich mache das ja nicht mit absicht, und ich habe imemr weider anfälle, wo mir mitten in der nacht schlecht wird usw., leider hat das auch nur was mit der magersucht( von der ich mir inziwschen schon ziemlich sicher bin, das ich sie habe) zu tun. naja, heut in der nacht hatte ich schon weider einen anfall. es ist einfach so das, wenn ich mir, nicht bewusst, denke das ich dick bin, dann arbeitet mein unterbewusstsein sozusagen gegen meinen verstand. mir wird schlecht und ich muss mich manchmal übergeben. das ist eben nicht meine absicht, ich kann das nicht kontrollieren(omg, das klingt blöd^^) naja... ich versuch das echt abzuschütteln und so, aber es ist eben ziemlich schwer.

ich WILL doch ar nicht abnehmen^^ das isses ja, sonst hätt ich doch schon längst i-wie meine ernährung umgestellt, aber das kann ich eben nicht kontrolliern.
ich versuche es jedenfalls zu unterdrücken (besser gesagt im magen zu lassen^^)
Thema: Emma verfolgt
Luna192

Antworten: 41
Hits: 18.422
18.03.2007 19:16 Forum: Emma in der Öffentlichkeit


ich hab auch einen ausschnitt. ich finde die fangen jetz immer mehr an zu übertreiben.
ich weis ja nich...aber mir kommts so vor

also hier der ausschnitt, allerdings steht da dann auch noch was von andren schauspieleern, nich wundern. die sind nich ma so nett und bringen ne ganze seite über emma, nee das können se net machen unglücklich



shit, das geht nicht kleiner!!! sry
Thema: Wie würdet ihr euer Kind nennen?
Luna192

Antworten: 266
Hits: 59.732
Re: =) 15.03.2007 17:05 Forum: Off Topic


Zitat:


Einige von denen sind vielleicht entwas ungewöhnlich,aber genau das gefällt mir gerade so Augenzwinkern


du erinnerst mich an mich selbst^^
aber ich hab noch ungewöhnlichere, manche^^

Mädchen:

Luana(zu Jules guck)Lieblingsname^^
Luna
Emma
Malea
Cheyenne(nochma zu Jules guck)
Monique
Duerre(ich weis nich, ich liebe den namen^^)
Gabriella
Rainbow
Story
Ashley
Verginia(jaah stimmt, ich liebe den namen genau wie die meisten hier^^)
Laura
Drema
Sara(aber auf keinen fall sarah wie im deutschen)
Jennythi
Erithia
Fairyel
Jerythi
Jelima
Soury

den rest weis ich im moment nich^^ aber mir fallen sicher noch merh seltsame ein^^



jungs: Jack
Simon
Christian
Justin

alle namen werden englisch ausgesprochen^^

an alle die ihre töchter miriam nennen wollen: tuts nicht!!!
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 197 Treffern Seiten (10): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style by MyGEN24.com