EWE · Foren
Registrierung
Kalender
Mitgliederliste
Teammitglieder
Suche
Häufig gestellte Fragen
Regeln
Galerie
Zur Startseite





Sudoku
Hangman
Chat



EWE · Foren » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 34 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Update auf Emma's offizieller Seite
was_weiß_ich

Antworten: 3
Hits: 2.776
RE: Update auf Emma's offizieller Seite 07.01.2009 00:17 Forum: News über Emma


Zitat:
Original von waah
..., außerdem wurde ein Part UNICEF reingestellt, da Emma an die armen Menschen zu Weihnachten denken musste

Nichts gegen sie, aber denken die(Manager etc., die halt die Webseite zusammen verwalten) eigentlich, dass wir alles glauben?
Thema: Montaigne Avenue
was_weiß_ich

Antworten: 11
Hits: 3.163
06.01.2009 20:19 Forum: Emma in der Öffentlichkeit


Zitat:
Original von waah
ja ich kenne das video schon.
wurde schon mal wo gepostet (neue bilder glaube ich)
ich finds auch ziemlich schlimm.
aber das sind leider die schattenseiten des berühmtsein


Ich wette darauf, dass der Großteil hier, wenn sie Emma in real sehen würden auf so komplex werden..anders kann ich mir das nicht vorstellen..man muss wohl irgendwie leicht "berauscht" werden, wenn man Stars trifft, ansonsten würde man sie nicht auf eine solch "unmenschliche" Art hinterherrennen, nerven und den Tag zerstören. Anders kann ich mir das einfach nicht vorstellen.

@Annie Das mit den Paparazzi´s: Ok, das kann durchaus sein, aber man muss auch bedenken, dass die Paparazzi´s viele Stars erst zu Stars machen.
Thema: em auf ibiza
was_weiß_ich

Antworten: 22
Hits: 8.703
06.01.2009 20:00 Forum: Emma in der Öffentlichkeit


Zitat:
naja ich finds jetzt etwas komisch, dass alle glauben, sie seien nur "freunde". das kann man ja gar nicht wissen, und nur weil er etwas älter ist, heisst das ja noch lange nicht, dass er als potentieller freund nicht in frage kommt.


Liegt das an ihr gutgläubiges Wesen im Bezug zu Emma, oder weil sie einfach insgeheim wollen/hoffen das sie noch single ist? Kann ja verschiedene Gründe haben..z.b. total überdrehte Jungs die was von ihr wollen, WAS ICH ABER NICHT GLAUBE & HOFFE, oder was ich glaube: Wir finden ihn einfach alle hässlich xD

Ich dachte bei dem Bild, wo die da irgendwo rum sitzen, wohl Restaurant oder so, dass der ihr Vater ist Ö.ö

Zitat:

..., dass sie gesagt haben soll, dass Jay sie wohl das erste Mal, als sie sich getroffen hatten, kaum beachtet und sie deshalb auf ihn aufmerksam wurde.

Stand auch drinne wo sie sich getroffen haben? Auf der Straße, Party, Disco etc. ok, da würde man die nicht beachten, oder ist das erste Treffen bezogen auf das erste Date? Dann würde ich es schon ziemlich krass finden.


Was das Thema Figut angeht: Ich denke mal das liegt an der Pose, von wo es fotografiert wurde. Das vordere Bein sieht da schmal und flach aus, was den Effekt hervorruft, wie wenn sie recht dünn wäre. An den Armen find ich sieht es normal aus.
Thema: Fakes
was_weiß_ich

Antworten: 1.171
Hits: 215.173
06.01.2009 16:09 Forum: Bild Board


Zitat:
Original von Varg
Fake

#

Würde mich wundern, wenn sie eine solche Oberweite hätte^^

Zitat:
tag leute hab gerade dieses bild gefunden

entfernt da privat ist das echt oder ein fake?

Kannst wenigstens mal sagen was auf dem Bild zu sehen war?
Thema: Das Attentat auf Hitler
was_weiß_ich

Antworten: 50
Hits: 16.909
06.01.2009 00:12 Forum: Intellektuellen-Forum


Zitat:
Original von JayJay
Die Alliierten hatten durch ihre außenpolitische Toleranz versucht den Krieg zu vermeiden. Man muss sich dazu die Situation vorstellen, in der sich die Welt damals befand. Der erste Weltkrieg war der erste Krieg mit moderner Kriegsführung (Artillerie, Gasangriffe, Luftkampf, etc.) und wurde dadurch einer der bis dahin brutalsten und blutigsten Kriege.

Kurzum, es gab seitens der Alliierten kein Interesse an einem neuen Krieg und sie hatten gehofft, dass Hitler nach dem Anschluss Österreichs, der Remilitarisierung des Rheinlands und dem Anschluss der Sudetendeutschen Gebiete Ruhe geben würde. Zähneknirschend wurde auch noch die Zerschlagung der "Rest-Tschechei" geduldet, weiterhin in der Hoffnung das Hitler nun Ruhe geben würde und ein neuerlicher Krieg dadurch verhindert wäre.
(Als Churchill nach den Verhandlungen über die Übertragung der Sudendeutschen Gebiete an das Deutsche Reich wieder nach England zurückkehrte waren die großen Schlagzeilen das der Krieg verhindert wurde. Ein Ausdruck dessen, welch Hoffnungen man in friedliche Verhandlungen gesetzt hat)


Die Weltwirtschaftskrise damals hinterließ große Schulden bei den Staaten durch Kredite etc. Wie kann man möglichst schnell möglichst viel Geld reinbringen? Durch Krieg! Der Krieg kam den Aliierten also sicher auch nur zu recht.
Thema: brauchbares .torrent Programm
was_weiß_ich

Antworten: 15
Hits: 5.009
06.01.2009 00:07 Forum: Computer, Konsolen und Technik


Zitat:
Original von mydOOm1909
Lass die Finger vom Usenet, speziell usenext.de



Usenext würde ich auch die Finger von weg lassen, aber usenet? Das Ding ist klasse, auch wenn ich es nicht benutze!
Was die Angaben angehen: Es gibt vieeel billigere Usenet Provider und unter anderen solche, wie hitnews, wo man sich einen 7 Tage account oder so machen kann, ohne Bankdaten eingeben, als Test. In der Theorie kann man also das Usenet dauerhaft benutzen, nur bräuchte man alle 7 Tage eine neue E-Mail, um einen weitern Account zu machen.

Wenn du nur einen Gamecube Emulator willst, und torrent nicht läuft -> collectr.net -> Gamecube Emulator eingeben und von den Seiten, die du vermittelt bekommst, eine aussuchen und über den OCH über den es on gestellt ist das Ding runterladen.

Nur braucht man nicht um Spiele zu spielen zu den Emulator immer noch den Bios?^^

Könnte dir auch direkt link posten, aber kA ob das erlaubt ist, deswegen stelle ich einfach nur eine Suchmaschine rein..
Thema: brauchbares .torrent Programm
was_weiß_ich

Antworten: 15
Hits: 5.009
04.01.2009 07:33 Forum: Computer, Konsolen und Technik


Ich hab zwar keine Ahnung was alle mit Torrent Programmen wollen, aber Azureus soll ein recht gutes Programm sein. Frisst zwar Ressourcen ohne Ende, aber bei 236,8kbit/s wirst du sicher auch öfters über Nacht saugen.

Was wollt ihr nur mit torrents? lautes Lachen

Ich hab btw. keine Ahnung von Torrents, da ich sie selber nicht benuzte und den Vorteil nicht drinne sehe..Downloads und Daten kriegt man von überall auch anders und genauso schnell her und wenn es darum geht, dass man mal dringend etwas geschütztes braucht, gibt es auch bessere und sicherere Alternativen(auch wenn ein Freund von mir meint, dass downloaden legal ist, lediglich uploaden nicht - soweit ich weiß ist seit 2008 auch downloaden illegal, aber er wurde noch nicht erwischt und lädt u.a. über torrent. Also kA).

Ich glaube allerdings mehr, dass du mit utorrent i-etwas falsch machst.
Thema: "literarisch wertvoll"
was_weiß_ich

Antworten: 8
Hits: 4.958
03.01.2009 21:50 Forum: Literatur-Forum


Wie schon gesagt worde, wird das sicher von jeden anders interpretiert, ich denke zum Beispiel, dass prägende Bücher, wie z.b. Romeo und Julia literarisch wertvoll sind, auch wenn ich z.b. gerade dieses Buch nicht leiden kann. Also so Sachen aus verschiedenen künstlerischen Zeitformen.

Ich selber würde für mich persönlich z.b. alles von Edgar Allan Poe oder Sherlock Homes als literarisch wertvoll einstufen.

Wäre interessant zu wissen, welche Buchbeurteilung du gelesen hast.


Ich glaub ich muss mal meine Deutschlehrerin fragen was literarisch wertvoll ist^^
Thema: Mehr als 500 Erdstöße in Yellowstone
was_weiß_ich

Antworten: 8
Hits: 2.995
03.01.2009 21:40 Forum: Topaktuell


Zitat:

Der Vulkan ist die derzeit größe Bedrohung für unsere Erde .

Würde ich nicht so einfach sagen. Es gibt alle paar Monate wieder Meldungen über Sachen, die für die Menschheit verherrend wären.


Zitat:
Ein einziger Ausbruch würde zu einer Klimakatastrophe führen , die sich durch einen vulkanischen Winter äußern würde .
Das wiederum bedeutet für uns nicht anderes alt Kälte , Kälte und nochmals Kälte !


Gut dann lag ich ja richtig.


Zitat:
Die Ernten würden schlechter werden und die Hungersnot größer und stärker .

Welche Ernten? In Gebieten wie hier wird man wohl gar nichts mehr anbauen können.
Wenn es in den 3. Welt Ländern wirklich "einigermaßen warm" bleiben wird, dann müsste man doch alles, was zur Zeit hier angebaut wird da unten dann anbauen können? Allerdings können dann wiederrum Früchte, die zur Zeit dort angebaut werden nicht mehr angebaut werden, und würden quasi "aussterben"

€: Ok gerade gesehen, dass durch die von einen Vulkan entstandenen Schwefeldioxid Tröpfchen sich in der Luft "lagern" und somit das Sonnenlicht filtern.
Aber dann wäre doch ein Ausbruch des Supervulkans, um den es hier geht, in Europa lediglich ein paar Jahre klimatisch zu spüren? Also wenn dann die Hungersnot überstanden ist, ist das ganze auch vorbei, oder? Wenn man mal von den psychischen, wirtschaftlichen und finanziellen Folgen absieht.
Thema: Ende nach Harry Potter?
was_weiß_ich

Antworten: 15
Hits: 7.387
03.01.2009 21:03 Forum: Emmas Karriere


Zitat:
Original von EllyWatson
ich persönlich fände es schade, da sie eine wundervolle Schauspielerin ist-genau genommen die BESTE!

Würde ich nicht so einfach sagen. Sie ist nur sehr gut, aber nicht die beste. Sie studiert doch bald? English richtig? Wenn ja: English hat doch sicher genauso viel wie Deutsch bei uns mit Kunst zutun, also Romeo und Julia etc. und da Film genauso Kunst wie Bücher sind, ja Filme sogar öfters aus Bücher aufgebaut werden, denke ich das sie im Geschäft bleibt.
Wieso sollte sie eigentlich nicht? Sie meinte zwar mal, wie ich gelesen habe, dass ihre Familie aus "Akademikern und Anwälten" besteht, aber das verpflichtet sie doch noch lange nicht das auch zu machen. Außerdem macht sie diesen Beruf seit X-Jahren. Denkt ihr sie kommt dann einfach so wieder in das normale Leben rein, wenn sie vorher angeblich 11 von 12 Monaten Jahre lang am Set verbracht hat?
Thema: Das Attentat auf Hitler
was_weiß_ich

Antworten: 50
Hits: 16.909
03.01.2009 20:53 Forum: Intellektuellen-Forum


Stimmt, aber Deutschland hat ja zum Beispiel auch mit Russland zusammen Polen eingenommen, was anscheinend auch keinen was ausgemacht hat. Also denke ich, dass Menschenleben nicht nur von "unserer" Seite sondern auch von der Seite der Aliierten egal waren.
Thema: Mehr als 500 Erdstöße in Yellowstone
was_weiß_ich

Antworten: 8
Hits: 2.995
03.01.2009 20:42 Forum: Topaktuell


Wusst ich ja nich..

Zitat:
Extrem wären auch die globalen klimatischen Auswirkungen, wie sich nach dem Ausbruch des Toba auf der indonesischen Insel Sumatra vor 74.000 Jahren mit einer durchschnittlichen Abkühlung um mehrere Grad zeigte.

Also anders gesagt, wird die Erde unter anderen von innen heraus erwärmt, und da es in den Ländern der 3. Welt sowieso schon warm ist wird es da dann "halbwegs warm" sein? Also anders gesagt es wird kälter, und nicht wärmer wie ich dachte?

Quelle:
http://www.naturgewalten.de/yellowstone.htm
Thema: Mehr als 500 Erdstöße in Yellowstone
was_weiß_ich

Antworten: 8
Hits: 2.995
03.01.2009 20:25 Forum: Topaktuell


Zitat:

Halbwegs warm würde es nach so einem Ausbruch sicher nur in den 3.Welt Ländern bleiben.

Wieso gerade da? Ich mein da ist es doch schon warm genug?! Hab kA von Geographie, kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen?


@Little Rainbow Da ist ein (zur Zeit noch inaktiver) Vulkan(bzw. eigtl. Supverlukan) und der größte in Amerika.
Thema: Welche DVD / Kinofilm zuletzt....
was_weiß_ich

Antworten: 377
Hits: 73.916
03.01.2009 20:16 Forum: Filme


Letztes mal im Kino: kA
Letzte DVD: The Dark Knight

Der Film ist nur wegen den Joker sehenswert^^
Der Batman Schauspieler war ja so grottig Teufel
Thema: Das Attentat auf Hitler
was_weiß_ich

Antworten: 50
Hits: 16.909
03.01.2009 20:06 Forum: Intellektuellen-Forum


Ja, aber wären sie gleich gegen ihn vorgegangen wäre es am Ende auf das selbe hinaus gekommen: Krieg.
Zumindest denke ich das, aber evtl. hätte Hitler noch den Schwanz eingezogen, weil er ja am Anfang nicht gegen die Briten kämpfen wollte.
Thema: Selbstzweifel in der Schule
was_weiß_ich

Antworten: 31
Hits: 7.202
03.01.2009 15:23 Forum: Schulbank


Wirst dich wundern, wie oft und wieviel so einige Leute noch Mathe brauchen werden..


Mathe is auch Pflicht in Niedersachsen(richtig?)?
Thema: Das Attentat auf Hitler
was_weiß_ich

Antworten: 50
Hits: 16.909
03.01.2009 15:15 Forum: Intellektuellen-Forum


Zitat:
Original von Beren Míriel
England, Frankreich und die USA konnten schon sehr früh sehen, was Hitlers pläne sind, aber keiner hat aktiv was dagegen unternommen - im gegenteil, man hat Hitler aßenpolitisch viel zu viel durchgehenlassen, was letzten endes erst zur Vernichtung von millionen menschen geführt hat.


Auch wenn ich den 2. Weltkrieg noch nicht dran hatte habe ich schon ein paar Sachen von meinen Bruder erfahren, und zumindest von da aus denke ich, dass der Krieg auch von den Seiten der Aliierte gewollt war.
Was ja auch klar ist dank Finanzkrise und so.

Also hat man Hitler nicht zu viel durch gehen lassen denke ich.


Kann mir eigtl. mal jemand sagen wieso hier im Forum alle Beiträge so alt sind?^^
Thema: Selbstzweifel in der Schule
was_weiß_ich

Antworten: 31
Hits: 7.202
03.01.2009 15:04 Forum: Schulbank


Zitat:
Original von Little Rainbow

....finds klasse dass man Physik und Chemie abwählen kann ! Obwohl ich mir noch nicht ganz so sicher bin , ob ich das machen werde .

Man hast du nen Glück, in Thüringen haben wir das besch***ene neue Schulsystem, in dem Mathe Pflicht ist, sowie eine Fremdsprache auf erhöhtem Anforderungsniveau, und eine weitere Naturwissenschaft^^
Thema: Harry Potter- Neue verarschung gefunden
was_weiß_ich

Antworten: 38
Hits: 15.575
03.01.2009 14:40 Forum: Harry Potter (2001-2011) - Hermine Granger


Zitat:


Nur ein Beitrag über meinem.


Ok ich verbessere mich: Ich, meine Freunde, meine Familie, meine Klasse und jeden den ich persönlich kenne benutzt pervers nicht in lustiger Form.

Zitat:
Ich weiss nicht, ob du aktuell mal die Nachrichten verfolgt hast, aber dort wurde erst kürzlich ein Fall veröffentlicht, in welchem mehrere hundert Pädophile anhand von im Internet bezogener Kinderpornographie ermittelt wurden. Und das schlimme dabei, in jeder Gesellschaftsschicht, vom Arbeitslosen über den einfachen Handwerker bis zum Juristen oder Arzt.


Meiner Meinung nach gehört allerdings mehr hinzu, als nur die Täter ausfindig zu machen.
Man muss nicht mit Massenhaft Fahndungen dagegen vorgehen sondern viel mehr heraus finden WIESO solche Leute solch Sachen veranstalten.
Ansonsten läuft das nur auf das ähnliche hinaus wie beim Filesharing: Es gibt Massenfahndungen, die "Verbrecher" werden bestraft und machen dann weiter oder lassen es, aber die, die noch nicht bestraft wurden machen immer weiter..
Und ja ich vergleiche das Thema mit Filesharing, da die Strafen ja soweit ich weiß fast die selben sind.

Zitat:
Und das war nur einer der wenigen Erfolge der Behörden. Wer weiss, wie groß die Dunkelziffer ist der nicht ermittelten Pädophilen ist.


Ja und weil es wieder so dargestellt wird, als wenn das alles im bzw. durch das Internet geschieht haben wir jetzt das BKA-Gesetz und sonstiges am Hals...

Zitat:
Die 4000 angezeigten Fälle sind von 2007 und stellen eine Verdopplung im Vergleich zu den Vorjahren dar. Und selbst wenn hier 10% fälschlich Verdächtigte enthalten sind, so ist der Teil der nicht zur Anzeige gebrachten immer noch sehr hoch.


Ok, ich kann nicht sagen wieviele Kinder nun erzählen was passiert ist oder nicht, da ich mich nie in einer solchen Psyschichen Lage befand, aber das die Anzahl sich innerhalb eines Jahres verdoppelt zeigt doch nur, dass entweder

a) Die Menschen schon immer so krank waren und lediglich früher durch bestimmte Sitten, Gesetze oder derartiges nicht den "Mut" hatten derartige Verbrechen zu begehen

oder

b) Unsere Regierung eindeutig nicht hart genug durchgreift und keine "Vorsorge"(aber frag mich nicht wie sie eine solche "Vorsorge" machen sollten lautes Lachen ) trifft.

Zitat:
Und ob die Kinder nun über ICQ oder was auch immer angelockt werden, spielt wohl keine Rolle. Obwohl, es zeigt, dass das ganze Thema im großen und ganzen totgeschwiegen wird.

Kommt drauf an wo man sich befindet..ich als TV-Hasser(weil nur Dreck läuft) gucke auch keine Nachrichten und hole mir meine Infos über die Welt etc. von diversen Internet Seiten. Zumindest auf unzensierten Internet Seiten wird in Foren sowie der Homepage der Seite öfters Anspielungen darauf gemacht.

Zitat:
Ich bin der Letzte, der der Autorin die Schuld an irgendwelchen Misshandlungen gibt. Nur ist das ganze, wenn man die Realität einmal betrachtet, doch nicht mehr so lustig.


Ja, aber es ist nicht die Realität die wir da sehen. Es ist halt schlicht und einfach nur ein Witz. Wenn wir uns Verarsche über Hitler etc. angucken müssten wir ja dann genauso denken.

"Witzigkeit im Übermaß ist des Menschen größter Schatz" - da wir ja auf einen EW Forum sind ^^

Zitat:
Es gibt so viele Kinder die misshandelt werden. Nehmen wir mal die Zahl dort oben und nehmen an, es wären tatsächlich "nur" 2000 Misshandlungen. Das würde immer noch bedeuten, dass täglich 5 Kinder missbraucht werden. Und nun gehe mal realistischerweise davon aus, dass es nicht nur 2000 oder 4000 sind, sondern weitaus mehr.
Immer noch so lustig?


Ja.



Zitat:
Ich bin kein Spießer. Ich kann auch durchaus über eine Verarschung von heiklen Themen lachen, nur nicht über dieses Thema.


Tja während die einen rassistische Witze schlimm finden halt die anderen das hier schlimm, ist ja jeden seine eigene Meinung, wo der Witz aufhört.
Thema: Selbstzweifel in der Schule
was_weiß_ich

Antworten: 31
Hits: 7.202
03.01.2009 01:12 Forum: Schulbank


Zitat:


Also das musst du mir jetzt aber mal bitte erklären.
Du sagtest, dass du der Meinung bist, jemand der Mathe kann, muss auch Physik und Chemie können.
Du sagst du kannst Mathe, gleichzeitig gibst du aber zu in Chemie eine Berechnung beim besten Willen nicht zu können.
Das ist für mich ein Widerspruch.
Wenn du Mathe kannst, müsstest du ja nach deiner Theorie auch chemische Berechnungen durchführen können.

Jap ich kann Mathe, nur ist Chemie mehr, wie nur Mathe, so verstehe ich in Chemie das einsetzen der Stoffe etc., wieviel mol etc nicht. Dann ist es wohl auch in Chemie so wie in Physik:
Zitat:
In Physik OK, wenn der Lehrer nicht auch noch Mathelehrer ist lässt sich durchaus bessere Noten erzielen

Halt nur auf Chemie bezogen. (lol jetzt zitiere ich mich schon selber^^)

Allerdings ist die Kehrseite der Medaille, dass man trotzdem Mathe auf dem selben Niveau braucht.

Zitat:
Also, hier hast du glaube ich ein "nicht" vergessen, denn du sagtest ja eigentlich, Mathe sei nicht von den Genen abhängig, oder verstehe ich dich einfach nur die ganze Zeit falsch?

Jap hab ich, sry.

Zitat:
Aber mal von all dem abgesehen muss ich dir mal ein Kompliment aussprechen.
Wenn du sagst, dass du in der 9. Klasse bist, gehe ich davon aus, dass du zur Zeit um die 15 Jahre alt bist.
Ich muss sagen, ich habe schon lange keinen mehr in deinem Alter gesehen, der auf so hohem Niveau diskutieren kann wie du.
Und das ist durchaus ernst gemeint. Augenzwinkern

16, aber danke.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 34 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style by MyGEN24.com