EWE · Foren
Registrierung
Kalender
Mitgliederliste
Teammitglieder
Suche
Häufig gestellte Fragen
Regeln
Galerie
Zur Startseite





Sudoku
Hangman
Chat



EWE · Foren » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 61 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Wegschauende Gesellschaft!?
Katzenauge

Antworten: 26
Hits: 7.211
10.09.2006 11:27 Forum: Intellektuellen-Forum


Meine Güte, das ist wirklich extrem.
Etwas Ähnliches habe ich auch schon mal gehört.
Dabei ging es um ein dunkelhäutiges Mädchen, das in der Straßenbahn von einigen Jungs mit rassistischen Bemerkungen beleidigt wurde. Auch dazu hat niemand etwas gesagt.
Dies ist natürlich nicht so schlimm wie die Tatsache, dass jemand zu Tode geprügelt wurde, aber trotzdem gibt es einen Einblick in die wegschauende Gesellschaft.

Ich kann verstehen, wenn niemand zwischen einen Kampf geht. Aber Hilfe holen könnte man!
Die Opfer tun mir total Leid. Die müssen sich doch wie der letzte Dreck fühlen.
Thema: Alan Rickman in "Das Parfum"
Katzenauge

Antworten: 33
Hits: 10.567
09.09.2006 11:18 Forum: Andere


Wow, du warst da und hast ihn gesehen??? Ist das super smile Ich würde ihn unheimlich gerne auch mal sehen smile
Oh naja, ich denke, ich werde mir den Film auf jeden Fall anschauen (wegen Alan ^^) und danach das Buch lesen lautes Lachen
Thema: schreibt ihr selbst?
Katzenauge

Antworten: 46
Hits: 10.227
06.09.2006 17:29 Forum: Literatur-Forum


Ja, ich schreibe auch selber.
Ich habe mehrere angefangene Geschichten und vier davon sehe ich in meinen Träumen schon als fertige Bücher.
Außerdem habe ich einige Kurzgeschichten und auch Gedichte. Doch merkwürdigerweise sind meine Gedichte nicht persönlich. Sie drücken zwar Gefühle aus, jedoch nicht meine eigenen. Sie sind nur Fiktion smile (Zum Glück, denn sie sind sehr depressiv ^^)
Außerdem habe ich mehrere verschiedenen angefangene FFs, von denen ich eine noch weiterführe.
Mein Tagebuch ist auch eher eine Geschichte ^^ Ich schreibe meine Erlebnisse wie eine Geschichte auf, damit ich mir später alles besser in Erinnerung rufen kann. Dies hilft mir auch, auf Dinge besser zurückzublicken, darüber nachzudenken usw.
Eine Geschichte habe ich auch angefangen, um ein Erlebniss zu verarbeiten. Es hilft wirklich ungemein, da man als Autorin alles selber bestimmen kann, was passiert und den "realen" Feind durchschaut und steuert. smile Zumindest mir hat es geholfen.
Dann habe ich ein Theaterstück geschrieben, na ja, es ist noch nicht ganz fertig.
So, dann soll ich einen Artikel für unser Jahrbuch schreiben. Und ich glaube, das war's dann auch lautes Lachen
Wie ihr seht, nimmt Schreiben einen großen Platz in meinem Leben ein und ich bin glücklich, dass ich damit angefangen habe. Ich liebe es, eine eigene Welt zu erschaffen, Dinge geschehen zu lassen und mich mit meinen Charakteren zu entwickeln, mit ihnen zu bangen, zu weinen und zu lachen. Es ist wirklich das Größte lautes Lachen
Eines meiner Gedichte wird übrigens auch gedruckt *ganz stolz guck*
Ich habe es nämlich zu einem Wettbewerb geschickt, und die drucken es mit anderen Gedichten, die gewonnen haben, in einem dicken Buch.
Ob das mit dem eigenen Buch klappt, weiß ich noch nicht, hoffe es allerdings und ich werde auch dafür arbeiten smile
Thema: Wer/Was hat euch zum lesen gebracht?
Katzenauge

Antworten: 51
Hits: 17.174
06.09.2006 17:16 Forum: Literatur-Forum


Ganz klar meine Eltern und Tanten.
Mir wurde schon als kleines Mädchen viel vorgelesen und ich hatte schnell ein Lieblingsbuch, was ich wieder und wieder hören wollte (ich hab es übrigens immer noch- "Mog, der verflixte Kater" heißt es ^^)
Außerdem liest meine Mutter sehr viel und war somit immer ein Vorbild. Auch meine Tanten lesen sehr viel und ich habe immer gesehen, wie sie Bücher ausgetauscht und sich darüber unterhalten haben smile
Schon in der ersten Klasse bekam ich viele Bücher geschenkt und wurde zur Leseratte, sodass ich auch weiterhin Bücher geschenkt bekam. Jetzt hab ich ein volles Regal und ein geliebtes Hobby.
Thema: Wo, wann, wie lest ihr
Katzenauge

Antworten: 70
Hits: 21.584
06.09.2006 17:12 Forum: Literatur-Forum


Wann: Wenn ich ein wirklich gutes Buch angefangen habe, lese ich in jeder freien Minute.
Sonst mehrmals über den Tag verteilt eigentlich, wenn ich halt ein bisschen Zeit habe.

Wo: Meistens im Bett smile Oder in der Badewanne!
Manchmal setz ich mich auch in den bequemen Schreibtischstuhl.

Wie: In meinem Zimmer hör ich auch Musik dabei und liege meistens im Bett. Wenn ich in dem Stuhl sitze, leg ich die Füße irgendwo drauf und wippe herum ^^
In der Badewanne lass ich immer so lang es geht das Wasser rauschen *schwärm* ^^
Thema: ewe wählt: das Lieblingsfach
Katzenauge

Antworten: 142
Hits: 35.526
06.09.2006 17:02 Forum: Schulbank


Bei mir geht es tatsächlich schneller, die Fächer aufzuzählen, die ich NICHT leiden kann lautes Lachen
Doch mein Favorit ist und bleibt Geschichte. smile
Thema: Sinn des Lebens
Katzenauge

Antworten: 141
Hits: 36.076
06.09.2006 16:58 Forum: Intellektuellen-Forum


Ich denke, der Sinn des Lebens ist für jeden ganz individuell.
Man kann natürlich auch leben, ohne einen Sinn darin zu sehen. Doch es hat trotzdem einen Sinn.
Auf jeden Fall glaube ich nicht an eine allgemein gültige Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens.

Den Sinn kann man, denke ich, allerdings nie wirklich finden. Denn ein Leben kann so lang oder auch so kurz sein. Es passiert so viel oder so wenig. Doch der Sinn muss sich ja auch nicht auf sich selbst beziehen; es kann auch jemand anderem helfen/ die Augen öffnen etc. etc...

Auf jeden Fall bin ich der Meinung, dass es mindestens einen Sinn im Leben gibt, wenn nicht mehr. Doch man sieht ihn nicht immer. Ob man ihn jemals erkennt, ist fraglich.

Währen ich hier so schreibe, frage ich mich, wer diesen Sinn eigentlich "festlegt".
Wenn man etwas getan hat, seinen Traum verwirklicht oder was-weiß-ich-was und dann denkt: ,,Mensch, das war der Sinn in meinem Leben!", ist er das dann auch?
Sind Taten der Sinn? Oder das Leben selber?
Ach, jetzt verwirre ich mich schon selber lautes Lachen
Thema: Alan Rickman in "Das Parfum"
Katzenauge

Antworten: 33
Hits: 10.567
06.09.2006 16:26 Forum: Andere


Ich finde, Alan kann super gut Bösewichte verkörpern, allerdings auch "gute" Charaktere wie zum Beispiel den Colonel Brandon in "Sinn und Sinnlichkeit" smile
Aber er hat halt immer diese tolle, geheimnissvolle Ausstrahlung. Er wirkt immer sehr ruhig, aber trotzdem voll Kraft- ach, ich kann gar nicht beschreiben, was ich meine, ihr denkt sicher, ich spinne Weird ^^
Aber ich find ihn eben so toll lautes Lachen
Thema: Bonnie Wright
Katzenauge

Antworten: 367
Hits: 57.391
06.09.2006 16:23 Forum: Bonnie Wright


Bonnie sieht wirklich sehr erwachsen aus, doch sie ist ein sehr hübsches Mädchen!
Vor allem ihre Augen sind total schön, finde ich. Und natürlich die so oft erwähnten Haare smile
Sie hat sich wirklich sehr entwickelt und ist immer noch hübscher geworden, obwohl ich sie nie hässlich fand lautes Lachen
Thema: [GD] BloodyPrincess' Poems
Katzenauge

Antworten: 8
Hits: 5.054
06.09.2006 14:45 Forum: Andere FFs, Gedichte, Geschichten, eigene Songs


Bitteschön, kein Problem smile

Das mit den Zusammenhängen war nur ein spontaner Gedanke ^^
Also nicht bös gemeint und dadurch wird das Gedicht natürlich auch nicht schlecht! lautes Lachen

Also, wie gesagt, es gefällt mir wirklich gut und wenn da anstatt "Helligkeit" jetzt "Licht" steht, gefällt es mir sogar noch besser lautes Lachen
Thema: [GD] BloodyPrincess' Poems
Katzenauge

Antworten: 8
Hits: 5.054
05.09.2006 16:55 Forum: Andere FFs, Gedichte, Geschichten, eigene Songs


Hallo du

und erst mal nein, nein, nein, das Gedicht ist keinesfalls schlecht smile
Im Gegenteil, ich finde es sehr schön und berührend!
Allerdings hab ich auch ein bisschen Kritik Augenzwinkern
Ich sehe einen Zusammenhang zwischen "schwarz" und "Rose" und wieso eine "schwarze Rose" ebenfalls als ich sag mal "schlecht" und zur Stimmung passend genommen wird, da es auch tatsächlich schwarze Rosen gibt. Bei den anderen Blumen ist mir dies nicht bekannt. Natürlich ist klar, dass schwarze Blumen tot sein müssen usw., doch dort bin ich ein wenig geholpert.
Und über das Wort "Helligkeit" bin ich auch ein wenig gestolpert...
,,Licht" wäre, denke ich, besser.
Aber das musst du entscheiden, da es natürlich in erster Linie dir gefallen muss smile
Alles in allem finde ich es wirklich schön smile
Großes Lob an dich Brav!
lautes Lachen
Thema: Emma bei der Driving Lessons Premiere
Katzenauge

Antworten: 107
Hits: 38.075
05.09.2006 16:49 Forum: Emma in der Öffentlichkeit


So, ich geb auch mal meinen Senf dazu Augenzwinkern
Erst mal zu Pony und allgemein der Frisur:
Ich finde die Frisur superhübsch und der Pony steht ihr sehr gut. Ich glaube, frisurmäßig kann sie echt "alles tragen".
Ich bin nicht sicher, ob der Pony sie verjüngt. Das Gesicht scheint aber wirklich sehr verändert dadurch. Ich find es allerdings wirklich hübsch.
Zur Kleidung: Tut mir Leid, die gefällt mir absolut nicht.
Ist einfach nicht mein Ding. Ob es an ihr hässlich aussieht, kann ich nicht sagen, doch mir persönlich gefällt es halt nicht.
Aber ich finde, wenn es ihr gefällt und sie sich wohlfühlt, dann ist es doch ein super Outfit, nicht? smile
Thema: Alan Rickman in "Das Parfum"
Katzenauge

Antworten: 33
Hits: 10.567
03.09.2006 11:38 Forum: Andere


Ich hab auch schon vom Inhalt des Buches gehört (eine Freundin hat ihn mir detailliert geschildert ^^) und da ich ein großer Rickman-Fan bin, werd ich mir den Film auf jeden Fall anschauen lautes Lachen Ich bin schon sehr, sehr gespannt darauf fröhlich )
Thema: Susie Shinner - Lily Evans
Katzenauge

Antworten: 34
Hits: 8.981
01.09.2006 09:08 Forum: Andere


Ja, ist richtig blöd! Menno!
Ich hoffe, bald gibt es ein echtes Foto von ihr, bin nämlich schon total gespannt auf sie smile
Thema: [GD] Die letzte Reise - ein Gedicht
Katzenauge

Antworten: 0
Hits: 3.575
[GD] Die letzte Reise - ein Gedicht 31.08.2006 19:12 Forum: Andere FFs, Gedichte, Geschichten, eigene Songs


Hallo ihr Lieben,
ich dachte, ich poste mal ein Gedicht, dass ich vor gar nicht allzu langer Zeit geschrieben habe. Es ist allerdings mein erstes "richtiges" Gedicht.


Die letzte Reise

Nun bist du fort, da steh’ ich nun,
Mein Atem geht stoßweise,
Ich weiß nicht, was ich soll jetzt tun,
Du begabst dich auf die Reise.

Begleiten konnte ich dich nicht,
Sie ham’s mir nicht erlaubt,
Im Schatten seh’ ich nirgends Licht,
Man hat dich mir geraubt.

Wieso kann ich nicht mit dir ruh’n,
Mit dir wäre die Welt im Lot,
Ich würde sie zu gerne tun,
Die kleinen Schritte in den Tod.



Nun, ich glaube, das hört sich ziemlich depri an... aber es ist reine Fiktion smile
Ich würde mich über Kommis und ehrliche Kritik freuen smile
Thema: [GS] Das perfekte Buch - Ein Sketch
Katzenauge

Antworten: 3
Hits: 3.540
31.08.2006 15:17 Forum: Andere FFs, Gedichte, Geschichten, eigene Songs


Bitte bitte,
aber die Kritik sollte nicht so schlecht klingen, wie sie es möglicherweise getan hat. Also, ich finde den Sketch keineswegs schlecht smile
Katzenauge lautes Lachen
Thema: Wenn Du die Wahl hättest, wen würdest Du spielen?
Katzenauge

Antworten: 140
Hits: 36.591
31.08.2006 11:09 Forum: Harry Potter (2001-2011) - Hermine Granger


Ich würde gerne Hermine oder die junge Lily Evans spielen. Die beiden Charaktere mag ich sehr gerne smile
Oder vielleicht Umbridge, das ist sicher total lustig ^^
Wenn ich ein Mann wäre, würde ich wahrscheinlich gerne Snape spielen. Das muss ungeheuren Spaß machen, so einen Charakter zu spielen.
Genau so wie Malfoy, ob Junior oder Senior Augenzwinkern
Thema: Emma oder Hermione
Katzenauge

Antworten: 112
Hits: 26.817
31.08.2006 08:26 Forum: Hermine Granger


Das mit dem besser Kennen meinte ich halt erst mal wegen dem Film, aber auch wegen den Büchern Augenzwinkern
Natürlich, die Entscheidung ist wirklich schwer, aber mit Hermine kann ich mich sehr gut identifizieren und sie ist trotzdem eine Art Vorbild für mich- noch ehrgeiziger, noch klüger, noch mutiger usw. usw. als ich es bin und halt in vielen Dingen so, wie ich gerne wäre. smile
Thema: [GS] Das perfekte Buch - Ein Sketch
Katzenauge

Antworten: 3
Hits: 3.540
30.08.2006 19:11 Forum: Andere FFs, Gedichte, Geschichten, eigene Songs


Na meine Liebe Augenzwinkern ,

also, verwirrend finde ich ihn definitiv nicht.
Die Witze finde ich nicht schlecht, doch meiner Meinung nach sollten in einem Sketch auch sozusagen "unfreiwillige" Witze entstehen, einfach dadurch, dass etwas lustiges passiert und jemand dazu einen lustigen Kommentar abgibt oder das Passierte gar nicht bemerkt, obwohl es doch offensichtlich ist oder zwei die ganze Zeit aneinander vorbeireden etc, etc...^^
Vielleicht könnte noch etwas mehr Bewegung in das Stück kommen, dass sie also durch die Bibilothek gehen und "B" Person "A" einige Bücher zeigt, zum Beispiel, währen der von den Personen erzählt, die er getroffen hat.

Aber die Aussage kommt deutlich rüber und ich denke, dass auf jeden Fall etwas Wahres dran ist. smile
Thema: Emma oder Hermione
Katzenauge

Antworten: 112
Hits: 26.817
30.08.2006 19:04 Forum: Hermine Granger


Hm, das ist wirklich schwer, vor allem, da ich Hermine ja im Prinzip besser kenne als Emma, wenn ihr versteht Augenzwinkern
Hermine finde ich einfach unglaublich klasse, ihre ganze Art und sie ist- von Emma gespielt- auch ungeheuer hübsch. Ich mochte Hermine vom ersten Buch an und bin ihr in vielen Dingen ziemlich ähnlich Augenzwinkern
Emma kenne ich nur aus Interviews usw. Ich denke, dass sie sehr viel lockerer ist als ihr Filmcharakter und dass sie mehr Spaß versteht. Sie genießt das Leben und hat auch mal Unsinn im Kopf Augenzwinkern , was ich natürlich nicht böse meine. Sie ist nicht so verbissen.
Ich schätze und mag sie beide sehr, doch ich glaube, ich würde Hermine "vorziehen". Mit ihr würde ich zwar nicht unbedingt nachmittags in den Freizeitpark gehen, aber irgendwie finde ich sie absolut beeindruckend Augenzwinkern
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 61 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style by MyGEN24.com